· Allgemeine Informationen

 
Was ist ESTWSIM überhaupt, worum geht es hier und was kann ich damit machen? Diese drei Fragen erreichen uns immer wieder und wir wollen mit dieser kleinen Einführung versuchen, eben diese Fragen zu beantworten.

Ein Stellwerk ist der Ort, an dem der Zugverkehr geregelt wird. Hier werden sozusagen die Weichen gestellt - sowohl im übertragenen als auch im sprichwörtlichen Sinn. Hier wird die Reihenfolge der Züge festgelegt und die sichere Betriebsdurchführung garantiert. Aber nicht nur Weichen und Signale werden in einem Stellwerk gestellt. Auch die Disposition wird hier vorgenommen, damit der Zugverkehr pünktlich läuft und sie dienen als Kommunikationsschnittstelle zwischen allen, die an einer Zugfahrt beteiligt sind - von Lokführer bis zur Betriebsleitung. Während die mechanischen Stellwerke mit ihren Hebeln und Formsignalen und die elektrischen Stellwerke mit ihren Bedientischen und Lichtsignalen noch direkt am Bahnhof präsent waren sind die neuen ESTW mit ihren großen Zuständigkeitsbereichen oft zentral in eine Betriebszentrale integriert.

Ein ESTW ist ein Elektronisches Stellwerk - die neuste Generation von Stellwerken die zur Zeit bei den deutschen Bahnen im Einsatz sind. ESTWSIM simuliert ein solches elektronisches Stellwerk auf ihrem heimischen PC. Damit haben Sie die Möglichkeit sich in die Lage eines Fahrdienstleiters zu versetzen und seine Aufgaben zu übernehmen. Sie bekommen einen höchst interessanten Einblick in das alltägliche Tätigkeitsfeld eines Fahrdienstleiters und werden dabei mit interessanten Aufgaben wie beispielsweise das Einstellen von Zugfahrstraßen und das Disponieren des Betriebes konfrontiert. Die pünktliche und störungsfreie Betriebsabwicklung liegt in Ihren Händen. Legen Sie Überholungen fest, stellen Sie Anschlüsse sicher, bewältigen Sie außergewöhnliche Ereignisse und gewinnen Sie einen Einblick hinter die Kulissen.

Markus Schröder

ESTWSIM